Für die Medien /  Neuigkeiten

Neuigkeiten

25. Februar 2011

NEU! Ankauf von Grundstückhälfte auf einer fläche von 1.250 m² möglich!

Sollten sie für ihre Tätigkeit ein Grundstück kleinerer Abmessungen benötigen, können sie in der Geschäftszone Komenda nun auch ein halbes Grundstück auf einer Fläche von 1.250 m² erwerben! Die einzige Bedingung dabei ist der Bau eines gemeinsamen Objekts zusammen mit einem anderen Bauherrn nach eigener Wahl. Für die Abmessung der Hälfte des Grundstücks (an einem 2.500 m² großen Basisgrundstück) muss in dem Fall ein nachträgliches Parzellierungsverfahren durchgeführt werden, das beiden Bauherrn zur Last fällt. Beim Bau müssen sonst alle vom gültigen Bauplan bestimmte Einschränkungen eingehalten werden, darunter die Bauabmessungen 17 x 34 m bzw. 34 x 34 m sowie der Höhengabarit 14 m über dem Höhenfestpunkt der vorbereiteten Geländefläche.
Benachrichtigen sie uns über ihr Vorhaben und wir helfen ihnen, einen geeigneten Mitinvestor zu finden und alle nötige Unterlagen anzupassen.

   

<< Zurück